Silvester für Kurzentschlossene – vielleicht im Schnee!

Silvester für kurzsichtige - Schnee im harz

Silvester für Kurzentschlossene – vielleicht im Schnee!

Noch keine Idee für die Silvesterfeier und Schnee – das Sporthotel Schulenberg im Harz hat für den Jahreswechsel noch attraktive Arrangements im Angebot. Für Kurzentschlossene können wir beispielsweise ein individuelles Last-Minute-Angebot inklusive Teilnahme an unserer exklusiven Silvester-Gala zusammenstellen. Diese Gala beinhaltet neben einem tollen Silvester-Buffet eine unterhaltsame Live-Comedy-Show sowie ein spätes Katerfrühstück am Neujahrstag.

Für Gäste mit ein paar Tagen mehr Zeit haben wir unser Arrangement „7 Tage feiern und entspannen im Harz“ kreiert. Neben der Teilnahme an der Siilvester-Gala sowie dem Katerfrühstück bewirten wir unsere Gäste mit der beliebten Sporthotel-Verwöhnpension. Diese umfasst außer einem Begrüßungscocktail das üppige Harzer Frühstücksbuffet, abendliche Drei-Gänge-Menüs, leckere Suppen zur Mittagszeit sowie frischen Blechkuchen nach Omas Rezepten am Nachmittag. Darüber hinaus unternehmen wir mit unseren Silvester-Gästen am Nachmittag des Neujahrstages eine romantische Fackelwanderung durch die Harzer Wälder rund um Schulenberg.

Diese sind bei unserer Wanderung mit etwas Glück sogar verschneit. Denn die Meteorologen rechnen in den Mittelgebirgen mit dem Einzug des Winters, so dass bei entsprechender Schneelage vielleicht Ski alpin, Langlauf und Rodeln möglich sind. Zumindest versprechen die Wetterfrösche für die kommenden Tage im Harz viele Stunden Sonnenschein.

Und wenn es wider Erwarten doch trübe bleibt: Unser Wellness-Bereich, ein hoteleigenes Hallenbad, eine hoteleigene Tennishalle sowie eine Kegelbahn stehen den Gästen im Sporthotel Schulenberg natürlich ebenfalls für die körperliche Entspannung und aktive Erholung zur Verfügung.  Oder Sie unternehmen einfach eine Fahrt mit der historischen Dampf-Eisenbahn zum Brocken oder besuchen eine Luchs-Fütterung im nahen Bad Harzburg.