Oker Dam Tag

Bereits Anfang Juni hatten wir – nach sommerhaftem Frühlingswetter – an dieser Stelle über den geringen Wasserstand der Harzer Talsperren berichtet. Damals waren, trotz des vielen Schnees im vergangenen Winter, die Pegelstände bereits drastisch gefallen. Nach dem Jahrhundertsommer und einem goldenen Herbst mit ebenfalls kaum...

  Der bereits seit Wochen andauernde Hochsommer in Nord- und Ostdeutschland sowie ausbleibende Niederschläge machen sich mittlerweile auch in den sieben Harzer Talsperren bemerkbar. Deren Wasserstände sind in den letzten Wochen bereits merklich gesunken. Dank des schneereichen Winters sowie der ergiebigen Schneefälle zu Ostern ist die Lage dank...

Das alte Schulenberg wird gelegentlich auch als das „Atlantis von Norddeutschland“ bezeichnet. Während es sich bei dem antiken Inselreich jedoch um eine Legende des griechischen Philosophen Platon (428 – 348 v.Chr.) handelt, ist die versunkene alte Bergbaustadt alles andere als ein Mythos. 1956 bei der Flutung...

Nur wenige wissen, dass Schulenberg im Oberharz in diesen Tagen nur auf eine gerade mal 63jährige Geschichte zurückblicken kann. Denn der Hauptteil des ursprünglich aus den Ortsteilen Unter-, Mittel- und Ober-Schulenberg bestehenden Ortes verschwand durch den Bau der Staumauer in den Fluten der damit neugeschaffenen Oker-Talsperre. Die...