Trotz steigender Temperaturen: Weiter „Ski und Rodel gut“ im Harz

Ski und Rodel im Harz-Winterwochenende-Wintersportgebiete

Trotz steigender Temperaturen: Weiter „Ski und Rodel gut“ im Harz

Ski und Rodel im Harz

Nach einem fantastischen Winterwochenende während der Zeugnisferien, in denen die Parkplätze der Wintersportgebiete bereits in den frühen Vormittagsstunden nahezu belegt waren, stehen die Zeichen im Harz weiter auf Winter. Zwar erwarten die Meteorologen eine Wetterberuhigung mit leicht steigenden Temperaturen – an den guten Wintersportbedingungen im Harz dürfte sich jedoch zunächst nichts ändern.

 

Winterurlaub-Ski im Harz-Winterwochenende-Wintersportgebiete

Und das nicht nur für den Braunlager Wurmberg und den Matthias-Schmidt-Berg in St. Andreasberg, die beide über eine Beschneiungsanlage verfügen. Auch die übrigen Skigebiete im Oberharz melden gute bis sehr gute Wintersportbedingungen. Das gilt sowohl für die Freunde des alpinen Skilaufs als auch die zahlreichen Loipen des Langlauf-Eldorados Harz.

 

Auch wir in Schulenberg freuen uns über den Schnee. Die Schulenberg-Loipe ist zwar nach wie vor gesperrt, die Übungsloipe auf den Wiesen rund um die Loipenstation ist jedoch präpariert. Auch das Ski Alpinum ist von Donnerstags bis Sonntags geöffnet, die beiden Rodelhänge am Alpinum sowie an der Klimastation sind die ganze Woche befahrbar. Die Winterwanderwege Kurübungsweg 1 rund um den Ort, der Kurübungsweg 2 sowie der Weg auf der Waldseite der Okertalsperre sind geräumt und sehr gut begehbar.

 

Ski im Harz-Winterwochenende-Wintersport

Im Sporthotel Schulenberg haben wir für kurzentschlossene Wintersportfreunde daher auch attraktive Arrangements im Angebot. Wie beispielsweise das 3 Tage – Snow & Fun-Package mit inkludiertem Skipass für das Alpinum sowie eines unserer begehrten Wochenend- oder Midweek-Last-Minute-Angebote. Oder – für besonders Erholungsbedürftige – unser Arrangement „Essen und Schlafen“ oder eines unserer Wellness-Packages.